IMG_0535x8

Nachteile dieser Konstruktion möchte ich hier nicht verschweigen: So hatten sich schon mindestens zwei Nachbarkatzen mehrmals auf unserem Balkon niedergelassen. Und es könnten noch mehr werden, wenn es sich weiter unter ihnen `rumgesprochen hat.

Die Idee zu dieser Treppe habe ich von einer Schweizer Firma, die ähnliche Katzentreppen baut und liefert. Aber mit ein wenig Geschick und druckkesselimprägniertem Holz aus dem Baumarkt kann man solch‘ ein Wunderwerk an einem halben Tag selbst errichten.Bei uns wurde damit immerhin eine Höhe von ca. 3 Metern überwunden.